Lernräume der Zukunft

Mit Mikro­trainings punkten. Analog und digital.
// Barbara Messer & Thea Messer

Erleben Sie, wie neue Denkansätze mit solidem didak­tischem Handwerk zu verknüpfen sind. In Zukunft wird es weniger um die pure Vermittlung von Inhalten und Fachthemen gehen, in den Präsenz­trainings müssen eher Räume geschaffen und von den Trainer*innen gehalten werden. Zielge­richtete Kompe­tenzen und Methoden in ungewöhnlich insze­nierten Lernräumen, in denen die Teilneh­menden selbst­be­stimmt lernen können – auch genera­ti­ons­über­greifend. – Wie dies gelingen kann, stellen Barbara Messer und Thea Messer vor.

Inter­viewmit Barbara zum Workshop:

Barbara Messer & Thea Messer 

Messer_01

Barbara Messer ist Speaker, Coach, Trainerin und Autorin. Und seit mehr als 20 Jahren Unter­nehmerin, Consultant, Beraterin.
Sie hat viele Tausend Menschen aus- und weiter­ge­bildet, Unter­nehmen und Menschen in der Verän­derung und im Wandel gecoacht. Sie ist Mentorin und Wegbe­gleiterin für alle, die bereit und neugierig sind, über ihren Tellerrand hinaus­zu­schauen und ihren Horizont zu erweitern. Mit Barbara Messer können Sie neue Perspektiven und neuartige Lösungs­ansätze gewinnen. Sie ist Ihre Sparrings­partnerin, wenn es um den Wandel und gelebte Verän­derung geht.

Im Train-the-Trainer-Bereich ist sie bekannt für ihre kreativen Trainings­konzepte und -methoden. – Barbara Messer hat 2018 das Forum Trainity gegründet, das Vorreiter und Orien­tie­rungshilfe in einer sich schnell wandelnden Trainings- und Lernwelt sein will und für die Verzahnung von Präsenz- und Online-Learning steht.

www.trainity.org