Kraftvolle visuelle Tools für Online-Training/Coaching

Kraftvolle visuelle Tools für Online-Training/Coaching

Nutze Bildwelten, um zu zeigen was Du meinst.

// Christoph Bissinger

 

Christoph Bissinger

Ein Psychologe, der die Psychologie zu Persön­lichkeit, Führung, Teamwork und Innovation auf angemessen ungewöhnliche Art vermittelt: in Trainings, Coachings, Ausbil­dungen und Spiel­platzbau-Seminaren.

Seit 2004 ist er Mitglied der TRAINERGEMEINSCHAFT-BERLIN. 2011 gab er seinen visuellen Formaten ein Zuhause und gründete das Unter­nehmen COACHING-POSTER.

www.coaching-poster.com

Life Stories im Coaching

Life Stories im Coaching

Humor und Heraus­for­derung in Beratung, Coaching und Therapie. 

// Dr. Charlotte Cordes, Florian Schwartz

In diesem Online-Workshop geben die beiden Referent*innen einen Einstieg in die Life Story Thematik und zeigen, wie man Elemente daraus ins Coaching integrieren kann. Sie geben einen kleinen theore­tischen Einstieg, führen eine Life Arbeit durch und geben den Teilnehmer*innen die Möglichkeit anhand einer Übung, ein bißchen was auszu­pro­bieren.

Dr. Charlotte Cordes und Florian Schwartz 

vom DIP (www.provokativ.com) arbeiten seit Jahren erfolgreich mit dem Provo­kativen Ansatz im Coaching und stehen genauso lange gemeinsam auf der Improbühne (www.lifestories.de). Durch Life Stories werden ihre Coaching-Sessions um szenische Elemente aus den Lebens­ge­schichten der Klient*innen erweitert. Die Referent*innen greifen bestimmte Lebens­themen auf und setzen sie in ihren humorvoll provo­kativen Sitzungen immer wieder aus unter­schied­lichen Perspektiven in Szene. Diese szenischen Elemente dürfen absurd, leicht oder schwer, lustig, traurig oder leiden­schaftlich sein. Oberstes Ziel: Klient*innen werden nicht vorgeführt, sondern behutsam und humorvoll mit ihren Problemen konfrontiert. Blockaden lösen sich und Sicht­weisen werden anders. Ganz im Sinne der nonverbalen Wertschätzung, die hinter dem Provo­kativen Ansatz steckt. Florian Schwartz inspiriert die Sitzungen außerdem durch Impro­vi­sa­tionen am Klavier.

www.provokativ.com

Spielerisch und elegant die eigenen Services als Trainer, Coach, Berater verkaufen!

Spielerisch und elegant die eigenen Services als Trainer, Coach, Berater verkaufen!

Talent Impact Trainings GmbH // Gaëtan Witz
(Ausstel­ler­vortrag: informativ & werblich)

Gaëtan Witz

Gaëtan Witz ist Trainings­experte Nr#1 für Recruiting in der DACH Region mit der Mission jeden Menschen wirksamer in seiner Rolle zu machen und rascher in die Umsetzung zu kommen.
Nach elf Jahren in Vertriebs­rollen in Konzernen trainiert der mehrfach zerti­fi­zierte Business-Coach und Profiler nun seit 7 Jahren die Schwer­punkte Recruiting, Vertrieb und wirksame Selbst­führung.
Zuerst inhouse für führende Mittel­ständler, wie Vorwerk, Ströer und SThree; seit 2019 im eigenen, kleinen Trainings­in­stitut in München und Berlin.

www.talent-impact.com

Kreatives Visua­li­sieren In Online-Meeting und Live-Online­training

Kreatives Visua­li­sieren In Online-Meeting und Live-Online­training

// Sandra Dirks

Die Leute fragen oft: „Kann ich mein Flipchart in meinen Live-Online-Workshop bringen?“
Klar, meinen Segen dazu hast du. Wo wären wir, wenn wir diese ganze Online-Sache ohne Flipcharts, Marker und all die anderen großartigen analogen Tools machen müssten, die wir norma­lerweise in unserem Job verwenden?

Bring dein Flipchart und all das Zeug aus deinem Trainings­re­pertoire mit und ich zeige dir, wie du diese Tools auch online einsetzen kannst.

Sandra Dirks

Sandra ist Flipchart-Heldin und Online-Workshop-Urgestein mit Online­dating-Hintergrund. Sie bloggt über Flipcharts, Facili­tation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Workshops, Coaching & Alltag. Unzählige Ideen liefert sie dazu auch als Fachbuch­autorin mit dem „Humor­kochbuch für Trainer“ und dem „Großen Flipchart-Vorlagen-Buch“.
Vor mehr als 20 Jahren hat sie als Perso­nal­ent­wicklerin begonnen, seit 2005 ist sie als Trainerin selbst­ständig und hat seitdem viele Wissens­ver­mittler aus großen und kleinen Unter­nehmen zum aktiven und humor­vollen Lehren inspiriert.
Heute dreht sich bei ihr alles um Flipcharts. „Nicht ohne mein Flipchart!“, ist auch ihr Motto für das Visua­li­sieren im virtuellen Raum. Hier zeigt sie leiden­schaftlich, wie man seine analogen Tools dort einsetzen kann. Das ist unbedingt notwendig, denn wenn sie nicht schläft, dann ist sie online zu finden.

Am liebsten testet sie die Grenzen virtueller Räume aus und inspiriert Menschen, den virtuellen Raum ebenso als Spielwiese zu sehen, wie den Trainingsraum da draußen. Dabei hat sie scheinbar viel Geduld und strahlt Ruhe und Souve­ränität aus, so dass sie damit jetzt den Namen „Digital Dame Dirks“ erarbeitet hat.

www.sandra-dirks.de

Die Schluss-Sequenz in online Sessions – Feedback, Transfer, Ausblick, … mit Karten­me­thoden

Die Schluss-Sequenz in online Sessions – Feedback, Transfer, Ausblick

… mit Karten­me­thoden

// Barbara Schäfer-Ernst oder Miriam Prinke

Kennst du das? Zum Ende der Session ist die Luft raus und Abschluss, Transfer, Feedback, … fordern eine Extra­portion Energie deiner Teilneh­menden. Wir haben Methoden zusam­men­ge­stellt, die sich auch mit wenig Zeit und geringem Aufwand nachhaltig einsetzen lassen und Leich­tigkeit in den Endspurt bringen … oder sogar für eine lockere Nacharbeit geeignet sind.

Miriam Prinke Dipl. Ing. (FH):

Komplexe Sachverhalte zu verein­fachen, Bilder für gutes Verständnis aufzu­zeigen und diese für meine Kunden in erfassbare (kleine) Lernein­heiten zu übertragen – das ist meine Kernkom­petenz im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit als Trainer, Berater und Coach. Aufgrund meines wunderbaren ZickZack-Werdegangs kann ich auf eine Schatzkiste an Wissen, Tools und Fähig­keiten zugreifen und genau damit kleine, nachhaltige und kreative Lern-Nuggets erstellen.

Barbara Schäfer-Ernst:

Fachtraining mit einem guten Fundament und nah dran an den Menschen, ihren Themen und ihrem (Arbeits)Alltag ist mein Herzblutthema. In der Trainer­aus­bildung wie im Coaching darf es praktisch, profes­sionell und leiden­schaftlich sein. Hierfür konzipiere ich und so führe ich durch – mit Expertise und der Erfahrung aus über zwanzig Jahren. Das Ergebnis sind erfolg­reiche und nachhaltige Lerner-Reisen.

Mehr zu uns hier: www.SessionButler.de

Wir brauchen andere Trainings

Wir brauchen andere Trainings

Blended-Learning – inspi­rierend und nachhaltig
// Barbara Messer

Barbara Messer ist Speaker, Coach, Trainerin und Autorin. Und seit mehr als 20 Jahren Unter­nehmerin, Consultant, Beraterin.
Sie hat viele Tausend Menschen aus- und weiter­ge­bildet, Unter­nehmen und Menschen in der Verän­derung und im Wandel gecoacht. Sie ist Mentorin und Wegbe­gleiterin für alle, die bereit und neugierig sind, über ihren Tellerrand hinaus­zu­schauen und ihren Horizont zu erweitern. Mit Barbara Messer können Sie neue Perspektiven und neuartige Lösungs­ansätze gewinnen. Sie ist Ihre Sparrings­partnerin, wenn es um den Wandel und gelebte Verän­derung geht.

Im Train-the-Trainer-Bereich ist sie bekannt für ihre kreativen Trainings­konzepte und -methoden.

Barbara Messer entwickelt in dieser sich schnell wandelnden Trainings- und Lernwelt immer wieder Lösungen für die Verzahnung von Präsenz- und Online-Learning.

www.barbara-messer.de

Am iPad zeichnen mit PROCREATE

Am iPad zeichnen mit PROCREATE

Digitale Bilder machen Trainer*innen froh!

// Harald Karrer

In 50 Minuten von der Idee zum fertigen Bild. Mit einem einzigen Instrument, stehen dir eine Vielzahl an Möglich­keiten und Werkzeugen zur Verfügung. Und das Ganze noch auf kleinstem Raum. Die so entste­henden Bilder und Sequenzen können außerdem gleich digital weiter­ver­ar­beitet und eingesetzt werden. Damit werden Präsen­ta­tionen, Vorträge und Unterlagen zu einem echten Hingucker!

Harald Karrer

Harald Karrer ist Experte für wirkungsvolle Visua­li­sie­rungen im Business- und Bildungs­bereich und setzt seit Jahren auch auf digitale Medien.

www.visualsforbusiness.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konflikte lösungs­fo­kussiert im Online-Format klären

Konflikte lösungs­fo­kussiert im Online-Format klären

Wie kann ich mit inter­aktiven Tools die Konflikt­klärung im virtuellen Raum anregen?

// Ursula Dehler

Auch oder gerade in Zeiten, in denen viele im Homeoffice arbeiten und Teamwork neuen Spiel­regeln unterliegt, besteht hoher Bedarf, Konflikte durch eine externe Moderation begleiten zu lassen. Was früher die Ausnahme war, findet seit Corona zunehmend Zuspruch: Die Konflikt­mo­de­ra­tionen werden online durch­geführt – voraus­gesetzt, sie bewegen sich auf einem Niveau, das nicht zu hoch eskaliert ist.
In der lösungs­fo­kus­sierten Konflikt­klärung werden die Betei­ligten angeregt, gemeinsam zukunfts- und ressour­cen­ori­en­tierte Lösungen zu entwickeln – und gleich­zeitig Problem­sichten und Verlet­zungen zu thema­ti­sieren. In dem Workshop stelle ich Dir für das Online-Format geeignete Tools vor. Diese können – bei aller Schwere der Situation – stärkend und aktivierend auf die Betei­ligten wirken sowie den Perspek­tiv­wechsel fördern.

Ursula Dehler

coacht seit 17 Jahren Führungs­kräfte und Teams – u.a. in ihrem Beratungsbüro im Berliner Regie­rungs­viertel. Sie ist als Senior Coach DCV beim Deutschen Coaching­verband (DCV) zerti­fiziert. Als Mediatorin (Bundes­verband Mediation) greift sie auf vielfältige Erfah­rungen in bilateralen Media­tionen und Teamme­dia­tionen zurück. Neben psycho­lo­gischem Hinter­grund­wissen (M.A. Psychologie) verfügt sie über 10 Jahre Berufs­er­fahrung als Beraterin und Führungskraft in der Kommu­ni­ka­ti­ons­branche. In dem im Oktober 2019 von Peter Röhrig und Martina Scheinecker heraus­ge­gebenen Buch „Lösungs­fo­kus­siertes Konflikt-Management in Organi­sa­tionen“ hat sie zwei Beiträge zu Methoden und Praxis­bei­spielen veröf­fentlicht.

www.dehlercoaching.de