Evalu­ierung! – Aber wie?

Das Ende des Happy Sheets
// Anna Langheiter

Wollen Sie wirklich wissen, ob Training etwas verändert?
Ganz viele wollen das nicht, es ist mühsam und es könnte sein, dass man den Feedback­bogen umschreiben muss, dass die eigene Leistung messbar wird oder dass die Auftrag­geber – warum auch immer – gar nicht so neugierig auf die Ergeb­nisse sind.

In diesem Workshop erfor­schen wir,
• warum wir für wen evalu­ieren sollten
• wie ein „anderer“ Feedback­bogen aussehen kann
• wie Evalu­ierung die Qualität des Trainings verbessern kann
• und wie wir messen können, ob Trainings­pro­gramme etwas verändern.

Der Workshop wird garniert mit Anekdoten und Anwen­dungs­ideen auf unter­schied­liche Trainingsinhalte.

Anna Langheiter 

Anna ist Expertin für kreatives Trainings­design für lebendige und trans­fer­wirksame Lernpro­zesse. Sie bietet die Trainings­design Weiter­bildung, Trainings­design mit KI und die Learning Experience Design Weiter­bildung an.
Anna designt passgenaue Trainings für Unter­nehmen und Trainer:innen und trainiert die Themen Trainings­design, Train the Trainer und Learning Experience Design.
In Unter­nehmen, die auf natio­nalen wie inter­na­tio­nalen Märkten zu Hause sind, bildet sie auf Basis ihrer Designs Mitar­beiter aus, damit diese dann Trainings intern ausrollen können.
Anna ist zerti­fi­zierte E-Trainerin und E-Learning-Autorin, Gold-Preis­trä­gerin des BDVT 2017/18, Sonder­preis­trä­gerin „Community Work“ des BDVT 2023 und Autorin des Buches „Trainings­design“.

Kontakt
+43 699 110 348 30
al@annalangheiter.com
www.annalangheiter.com
Linked in Anna Langheiter