Fit vor der Kamera

Präsenz für Lernvideos & Hybrid­ver­an­stal­tungen und co.

// Gunnar Haberland

Die Kamera-Kommu­ni­kation benötigt mehr Bewusstsein für Präsenz und Stimme. Die Kommu­ni­kation vor der Kamera unter­scheidet sich von der analogen Kommu­ni­kation und bringt Beson­der­heiten mit. Was ist notwendig, um vor der Web-Kamera als Trainer präsent und profes­sionell zu sein Aufmerk­samkeit zu erhalten und positiv zu wirken?

• Bezie­hungs­ebene durch die Kamera herstellen! Wie machen es die TV-Profis?
• Präsente Körper­haltung und Bewegung vor der Kamera. Wie geht Kamerapräsenz?
• Das Sprech­senden für Merkfä­higkeit und Sprech­präsenz. Wie kann meine Sprache auf Distanz führen und Inhalte merkfä­higer machen?

Gunnar Haberland

Der an der renom­mierten Schule für Schau­spiel Hamburg ausge­bildete und langjährig tätige Schau­spieler und BDVT geprüfte Business-Trainer ist Spezialist für Auftritt und Wirkung. Mit mehr als 20 Jahren Schauspielerfahrung.

Bei zahlreichen natio­nalen und inter­na­tio­nalen Auftritten als Schau­spieler, u.a. am Deutschen Schau­spielhaus Hamburg, der bremer shake­speare company, dem Londoner Globe Theatre, sowie für Film und Funk hat er in knapp zwei Jahrzehnten Methoden und Techniken für wirkungs­volle Auftritte und überzeu­gendes Auftreten kennen gelernt und weiterentwickelt.

Sein Motto: Einfach. Spielend. Wirksam.

www.gunnarhaberland.de