Kreative Refle­xi­ons­me­thoden für Online-Trainings

// Jennifer Frank-Schagerl

Gäähhn, schon wieder eine Reflexionsrunde, …

Um Teilneh­mende zu wirklichen Erkennt­nis­ge­winnen zu führen braucht es jedoch gekonnte Refle­xionen nach Übungs­ein­heiten. Wie wir diese auch bei Online-Trainings kreativ und spiele­risch durch­führen können erfahren wir in diesem Kurs. Hierfür nutzen wir Online Tools genauso wie Gegen­stände die die Teilneh­menden zuhause haben. Einen Refle­xi­ons­leit­faden gibt’s zum Drüber­streuen mitser­viert. So generieren wir Mehrwert für unsere Teilneh­menden, sparen uns langatmige Gesprächs­runden und sorgen gleich­zeitig für gute Stimmung in unseren Kursen.

Jennifer Frank-Schagerl

ist Leiterin des Aus- und Weiter­bil­dungs­in­stituts NEVEREST Lifelong Learning, Teambuil­ding­spe­zia­listin, Modera­torin und Rhetorik-Trainerin und seit mehr als 20 Jahren ein Chamäleon im Trainings­ge­schäft. Die 5-fache Preis­trä­gerin des Europäi­schen Trainings­preises zeigt, dass sie sowohl in Seminar­räumen, in der Natur und online zuhause ist. Sie leitet die Lehrgänge „Erleb­nis­päd­agogik“ sowie die Ausbildung zum/zur Teambuildingspezialist:in und unter­richtet an mehreren Universitäten.

Ihr Buch „Die 50 besten koope­ra­tiven Online­übungen für lebendige Teament­wicklung“ wurde vom DVCT (Deutscher Verband für Coaching und Training) unter die besten Coaching- und Trainings­bücher 2022/23 gewählt und ebenfalls vom BDVT mit dem europäi­schen Trainings­preis ausgezeichnet.

https://www.neverest.at/