Organi­sa­tionale Resilienz, Krisen­be­wäl­tigung und trauma­sen­sitive Führung

// Ella Gabriele Amann

Die Resilienz- und Applied Improv Expertin begleitet Organi­sa­tionen, freie Unter­neh­me­rInnen und Multi­pli­ka­to­rInnen beim Trans­for­ma­ti­ons­prozess in die neue Work-Life und Trainerwelt 4.0. Als leiden­schaftliche Querdenkerin, Metho­den­ent­wicklerin und Pionierin im deutsch­spra­chigen Raum verbindet sie seit Beginn der 90er Jahre Prinzipien aus der Angewandten Impro­vi­sation mit agilen Frameworks und integrativen Ansätzen zur Resili­enz­för­derung. Zu ihren Entwick­lungen gehören das Resilienz-Zirkel-Training (RZT) nach dem Bambus-Prinzip®, das Applied Impro­vi­sation Framework (AIF) und das Balance Acting System (basy®).

Seit 2007 gibt Ella Gabriele Amann ihre Erfah­rungen als Fachbuch­autorin, Lehrtrainerin für Angewandte Impro­vi­sation im Business und als RZT® Lehrtrainerin für persönliche und organi­sa­tionale Resilienz an Berate­rInnen, Traine­rInnen und Coaches weiter. Sie leitet in Berlin die impro live! Akademie für Angewandte Impro­vi­sation, die Resili­enzForum Akademie und ist Geschäfts­führerin der Stiftung Resili­enzForum.

Mehr Infos unter:

www.ella-gabriele-amann.com

www.impro-live-akademie.de

www.resilienzforum-akademie.com

www.stiftung-resilienzforum.org