Rhetorik für TrainerInnen

Dasselbe immer wieder anders sagen!
// Michael Rossié

Trainer und Coaches müssen sich immer wieder vorstellen oder die immer gleichen Inhalte vermitteln. Das kann auf die Dauer ziemlich langweilig sein. Wenn man an den Punkt kommt, an dem man sich selber zuhört, ist es zu spät. Ich zeige Ihnen eine Technik, mit der dieselben Sachver­halte immer wieder frisch klinge und Ihre Teilnehmer das Gefühl bekommen, Sie hielten das Seminar ganz indivi­duell für diese Gruppe und diesen Menschen. Gleich­zeitig wird die Zeit für Sie deutlich schneller vergehen.

Michael Rossié

Michael Rossié steht seit über 30 Jahren auf der Bühne und vor seinen Seminar­teil­nehmern. Er hat eigene Methoden entwi­ckelt, wie Redner und Trainer es schaffen, ihren Stoff nicht runter­zu­leiern oder abzuspulen, sondern die immer gleichen Sachver­halte frisch und spannend für die Teilnehmer aufzu­be­reiten, auch wenn Sie nur erklären. Ein Training sollte anregend und inter­essant und leicht zu konsu­mieren sein. Das gilt auch, wenn man mit Power­point arbeitet.

Weitere Infos:

www.michael-rossie.com