Trainings­design ist mehr als Trainingskonzeption

15 Ideen und mehr zwischen den Moments of Truth und den Moments that Matter
// Anna Langheiter

Wenn uns Kunden mit Training beauf­tragen, haben sie ein Problem erkannt und ich nenne das den Moment der Wahrheit oder den „Moment of Truth“. Am liebsten wäre es unseren Auftrag­gebern, wenn wir es im Training magisch schaffen, dass die Teilneh­menden das Gelernte nach dem Training wie selbst­ver­ständlich im Alltag umsetzen. Doch diese Anwendung im Alltag, die „Moments that Matter“ sollten sehr gut und am besten vor Trainings­beginn geplant werden. Und wissen unsere Auftrag­geber auch, ob das Training das gewünschte Ergebnis gebracht hat?

Trainings­design als Booster für Transferwirksamkeit

Eine gut struk­tu­rierte Vorge­hens­weise, also gutes Trainings­design ist notwendig, damit die Teilneh­menden das richtige Lernen, die Möglichkeit zur Anwendung erhalten und der Trainings­erfolg darge­stellt werden kann. Beim Design von Trainings muss daher der Fokus permanent auf die mit dem Unter­nehmen verein­barten Ziele gerichtet sein.

In diesem Workshop lernen Sie mehr über die Moments of Truth, die Magical Moments und die Moments that Matter. Dazu lernen Sie die vier Kernpro­zesse guten Trainings­de­signs kennen, die notwendig sind, um trans­fer­wirk­sames Training zu erstellen: den Design-, Trainings-, Transfer- und den Evalu­ie­rungs­prozess und Sie erhalten 15+ Ideen, die Sie in Ihren Trainings­de­signs umsetzen können.

Anna Langheiter 

Geschäfts­füh­rerin von design.train.mastery

Anna ist Expertin für kreatives Trainings­design für lebendige und trans­fer­wirksame Lernpro­zesse. Sie bietet die Trainings­design Weiter­bildung und eine Ausbildung zum Präsenz- und Online-Trainer an.
Alle Trainings können als Präsenz­training, als Blended-Learning und als digitale Lernstrecke durch­ge­führt werden.

Anna designt passgenaue Trainings für kurze und lange Lernein­heiten, für kleine und große Gruppen, trainiert selbst und designt für Unter­nehmen und Trainer. In Unter­nehmen, die auf natio­nalen wie inter­na­tio­nalen Märkten zu Hause sind, bildet sie auf Basis ihrer Designs Mitar­beiter aus, damit diese dann Trainings intern ausrollen können.

Seit 2016 ist sie zerti­fi­zierte E-Trainerin, Gold-Preis­trä­gerin des BDVT 2017/18 und Autorin des Buches Trainingsdesign.

Zitat:
Lernen ist eine geistige Liebes­affäre. Heinz von Foerster

Kontakt
+43 699 110 348 30
al@annalangheiter.com
www.annalangheiter.com
Linked in Anna Langheiter