Achtsamkeit und Vertrauen im Cyberspace

// Annette Birkholz

WALK YOUR TALK
Nicht erst jetzt ist die VUCA Welt eines der wichtigsten Themen in Unter­nehmen. Besonders in Zeiten der Krise zeigt sich, wer sich an die Devise hält: Walk your Talk. Wie stelle ich Achtsamkeit und Vertrauen im virtuellen Raum her, was hat das mit Embodiment und Präsenz zu tun? Ich freue mich auf eine Session mit erfah­rungs­ba­sierten (Körper)Reflexionen.

Annette Birkholz

arbeitet als syste­mische Beraterin, Coachin und Facili­tatorin im In- und Ausland. 2010 gründete sie ihre eigene Unter­neh­mens­be­ratung Incendo sowie die Bogen­akademie Berlin. Schwer­punkte ihrer Arbeit sind Programme zu den Themen Leadership, Führung, Konflikt­ma­nagement, Change und Resilienz. Sie arbeitet maßgeblich mit körper­ori­en­tierten Mitteln. Seit 2018 beschäftigt sie sich mit der Theory U (Foundation Programm des MIT Presencing Institutes).