Agenda mal anders – einfache und attraktive Plakate zeichnen mit bikablo

// Michaela Ruhfus und Christian Rommert von bikablo
(🎬 Video-Interview mit der Referentin – siehe Ankündigungstext)

„Agenda mal anders – einfache und attraktive Plakate zeichnen mit bikablo“

Seit 20 Jahren steht bikablo für Visua­li­sierung. In dieser Zeit sind viele tolle Ideen für Agenda­plakate entstanden.

In diesem Workshop geben wir euch aus der Fülle unserer reichen Sammlung Inspi­ra­tionen für eure eigenen Plakate mit auf den Weg.

Wir lernen wichtige Visua­li­sie­rungs­basics kennen und schauen uns an, aus welchen Elementen jedes Plakat besteht. Damit könnt ihr die Plaka­t­ideen für euch selber abwandeln und für eure eigenen Bedürf­nissen anpassen.

Wir freuen uns auf euch!

Michaela Ruhfus

Michaela Ruhfus hat ihre Wurzeln in der bildenden Kunst und war viele Jahre im Bereich Organizing & Campai­gning unterwegs. Damit arbeitet sie an der Schnitt­stelle zwischen Gestaltung, Prozess­be­gleitung und gesell­schaft­lichen Themen und setzt diese Kompetenz bei bikablo als Graphic Recor­derin, Visual Facili­ta­torin und Visua­li­sie­rungs­trai­nerin mit Begeis­terung ein. Ihr Herz schlägt höher, wenn es darum geht, Räume für Verän­derung oder Wachstum aufzu­machen und mit Bildern und Kreati­vität Neues in die Welt zu bringen.

Christian Rommert

Christian war Pastor und Geschäfts­führer eines kirch­lichen Jugend­ver­bandes und bis vor kurzem Sprecher in der ARD Sendung „Das Wort zum Sonntag“. Heute berät er Führungs­kräfte, schreibt für Magazine, initiiert Projekte – und vermittelt das Denken mit dem Stift. Dabei nutzt er spiele­rische Methoden, digitale Tools und kreative, visuelle Prozesse, damit Teams und Führungs­kräfte bei Projekten voran­kommen oder sich strate­gisch neu ausrichten. Mit intui­tiven Elementen und innova­tiven Techniken deckt er versteckte Motive und Themen auf und erarbeitet zum Beispiel mit Gruppen das gemeinsame Zukunftsbild eines Vorhabens. Immer am Start: seine motivie­rende und begeis­ternde Art.

Über bikablo

Das Zeitalter des Wissens wird zum Zeitalter der Bilder

Mit dem Stift in der Hand sichern immer mehr Menschen gemein­sames Wissen, erklären Strategien und Prozesse, entwi­ckeln schlauere Produkte und zeichnen ihren Weg zur Lösung selbst. Das macht nicht nur Sinn. Das macht auch Freude. Und es ermög­licht eine neue Qualität der Zusam­men­arbeit – für Ihr Projekt, Ihr Team, Ihre Strategie und Ihr Verän­de­rungs­vor­haben. bikablo ist Pionier, Labor und Trainingscamp für zeich­ne­rische Visua­li­sierung. Wir bringen neue Bilder und visuelle Methoden in die Welt, bieten außer­ge­wöhn­liche Lerner­fah­rungen und stiften Gemein­schaften visua­li­sie­render Menschen – vor Ort und online.

Sie möchten mehr erfahren? Wir freuen uns auf Sie!

www.bikablo.com