Agilität greifbar machen

Wie Sie Ihren Kunden agile Denk- und Arbeits­weisen näher­bringen können
//Maren Schleiff & Dr. Katja Thillmann

Das Thema Digita­li­sierung und die Forderung nach agilen Arbeits­weisen haben mittlerweile fast alle Unter­nehmen erreicht. Dabei geht es jedoch nicht nur um die Einführung neuer digitaler Techniken, in erster Linie geht es darum, die Mitar­beiter auf den Weg der Verän­derung mitzu­nehmen. Dieser Lernprozess ist oft anstrengend und mühsam. Wie können Trainer*Innen Digita­li­sierungs- und Verän­de­rungs­prozesse wirkungsvoll begleiten, Agili­täts­prin­zipien im Unter­nehmen verankern und damit einen spürbaren Mehrwert schaffen?
Dieser Workshop richtet sich an Trainer*Innen, die eine erste Annäherung an das Thema Agilität suchen und konkrete Impulse bekommen möchten, wie sie ihren Kunden agile Denk- und Arbeits­weisen vermitteln können.
Anhand kleiner Übungen lernen Sie agile Werte und Prinzipien kennen und haben die Gelegenheit, verschiedene agile Arbeits­weisen und Tools (z.B. Task Board, Daily Stand-up, Retro­spektive) praktisch zu erproben.

Maren Schleiff, M.A.

… motiviert seit 1998 erfolgreich Menschen als selbständige indoor & outdoor Teamtrainerin und Teamcoach im In- und Ausland.
Die Sport­wis­sen­schaftlerin und Germa­nistin (Magister) war viele Jahre als Sport- und Erleb­nis­päd­agogin an verschiedenen Univer­sitäten in der wissen­schaft­lichen Ausbildung tätig, hat 3 Jahre den Hochschulsport an der Universität Oldenburg gleitet, ist HUMANAGEMENT ® Profes­sional, IHK Business Coach, publiziert und hält Fachvorträge.
Sie begleitet Teams aus Organi­sa­tionen und Unter­nehmen in agilen Verän­de­rungs­her­aus­fo­de­rungen und verbindet so Theorie und Praxis zu einem lebendigen zukunfts­fähigen und nachhaltigen Lernprozess.
www.schleiff-teamtraining.de

Dr. Katja Thillmann

… ist Soziologin und zerti­fi­zierte syste­mische Beraterin und seit vielen Jahren branchen­über­greifend in Konzernen, mittel­stän­dischen Unter­nehmen und öffent­lichen Organi­sa­tionen tätig. Dabei begleitet sie ihre Kunden sowohl beratend im Rahmen umfas­sender Entwick­lungs­projekte (z.B. Restruk­tu­rierung, Einführung von HR-Instru­menten) als auch als Führungs­kräf­te­trainerin und Coach. Sie ist Expertin für Change Management und Perso­nal­ent­wicklung sowie für die Themen New Work und Agilität.
Zudem verfügt sie über umfassende Erfahrung in der Hochschullehre und ist als Trainerin für die Deutsche Gesell­schaft für Perso­nal­ma­nagement (DGFP) tätig.
www.joyinwork.de