Führen und Folgen

Sabine Hess_02

Praktische Übungen aus dem Impro­vi­sa­ti­ons­theater für Kommu­ni­kation-, Team- und Führungs­kräf­te­trainings

// Urban Luig oder Phil Stauffer oder Sabine Venske-Heß

Hier geht es praktisch zu. Führen will gelernt sein – Folgen auch. Beides hat seinen Wert. Beides muss man erfahren und spürbar machen. Wir präsen­tieren einige unserer teilweise verblüffend einfachen Übungen, die sowohl digital als auch in Präsenz funktio­nieren. Es geht um die Fähigkeit, Verant­wortung zu übernehmen und auf den Punkt zu kommen. Führen braucht Klarheit. Die meisten von uns, springen in Ihrem Berufs­alltag in den Rollen hin und her: Wenn ich mir bewusst bin, ob es gerade um Führen oder Folgen geht, ist das Gold wert. Wenn ich folge, gebe ich die Verant­wortung ab. Auch das fällt nicht immer leicht! – In diesem Workshop geht es ums Auspro­bieren und Erfah­rungen machen. Auf geht’s!

Urban Luig

Beziehung und Ziel – darum geht es im Business und auf der Bühne. Urban Luig ist Schau­spieler, Perso­nal­ent­wickler, Impro-Profi, Workshop­leiter und Mitwir­kender im Unter­neh­mens­theater

Phil Stauffer

Inter­aktion – der Powerkleber zwischen Trainer und Webinar­teil­nehmern.  Phil Stauffer ist Kreativer, Trainer, Spieler und Moderator und hält Großes auf kleine Spielchen.

Kontakt:

https://www.facebook.com/heilbuttimpro/