Gelassen und resilient aus dem Seminar!

Trainieren Sie mit praktischen Übungen Ihren Resilienz-Muskel und den Ihrer Teilnehmer!
// Janine Domnick

In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie durch einfache Übungen die Resilienz ihrer Teilnehmer ganz beiläufig trainieren und somit für ein starkes und wertschät­zendes Lernklima sorgen. Einsetzbar in nahezu allen Seminarthemen und Kontexten, können Sie diese praktischen Tricks jederzeit zu Beginn und Abschluss, nach der Kaffeepause als Warm-up oder als Teamstärkung einsetzen.

Positiver Neben­effekt: Die gleichen Übungen nutzen auch Ihrer Resilienz als Trainer! Auch bei uns Trainern wird das ein oder andere Mal ordentlich am Resili­enz­muskel gezerrt. Von viel zu kleinen Seminar­räumen, über nicht funktio­nierende Beamer oder Flipchart-Stifte, bishin zum Vergessen wichtiger Unterlagen – auch in unserem Traine­ralltag warten viele Situa­tionen auf uns, an denen wir unsere Resilienz hervor­ragend trainieren können.

Also gehen Sie als gutes Beispiel voran und stärken Sie gemeinsam mit ihren Teilnehmern, die innere Gelas­senheit!

Janine Domnick

Janine Domnick arbeitet seit 2013 als Trainerin und Coach in den Bereichen Resilienz, zwischen­menschliche Kommu­ni­kation und indivi­duelle Persön­lich­keits­ent­wicklung. Der Abschluss in Erwach­se­nen­bildung und NLP ermöglicht es ihr, die Erkenntnisse aus der Forschung und die Lösungs­ori­en­tierung in ihre Trainings mit einfließen zu lassen. Dabei sind die Trainings geprägt durch Empathie, Lösungs­ori­en­tierung und einer großen Portion inneren Gelas­senheit.