Vom Unter­nehmer, Trainer, Selbst­ständigen zur Online-Marke

// Bernd Braun

Viele Trainer, Solopreneure und Berater sind online unterwegs, bzw. sind in den letzten Wochen und Monaten diesen Weg gegangen.

Die Heraus­for­derung dabei ist, wie werden Ihre Online-Aktivitäten von Ihren Nutzern endlich als eine Online-Marke wahrge­nommen und damit viral verbreitet? In dieser Session geht es um Grund­la­gen­aufbau. Ohne ein festes Online-Fundament, gibt es keine Online-Marke. Ich beschreibe Ihnen in fünf Punkten, wie Sie Ihren Online-Hausputz durch­führen sollten, um vor dem Nutzern einheitlich in diesen Punkten aufzu­treten. Ihr erster Schritt zu Ihrer Online-Marke.

Bernd Braun

ist gelernter Hotel­kaufmann mit BWL und VWL Studium und profes­sio­neller Digitaler Etiquette & Competence Berater, Trainer und Vortrags¬redner. Er lebt im Weltkul­turerbe Oberes Mittel­rheintal und ist seid 2004 als digitaler Trainings­ent­wickler für Online-Trainings und der Entwicklung von einer Online-Marke für verschie­denste Unter­nehmen tätig. Er hat über 1.800 Seminare, Workshops und Vorträge vor mehr als 50.000 Teilnehmern offline wie online gehalten. In seinen Beratungen verbindet er digitales Wissen mit analogen Methoden. Er wird von dem Magazin Manager­Se­minare als der deutsche Digital-Experte und von SAT1 als Digitaler-Etikette-Experte zu diesen Themen heran­gezogen. Laut seinen Teilnehmern ist er der erste digitale Experte Deutschlands, der die digitale Kompetenz seiner Teilnehmer konsequent umsetzt und mit einbezieht.

Kontakt über

https://braun.social/