Gut gemacht statt gut gemeint

Werte handwerklich sauber erarbeiten und imple­men­tieren
// Stephan Röder

Alle reden von Werten und Unter­neh­mens­kultur und wie wichtig das für die Generation Y sei. Deshalb packen viele Berater*innen dieses Thema bei ihren Kunden an.
In diesem Workshop …
… vertiefen Sie Ihr Wissen um den Unter­schied und den Zusam­menhang von Werten und Regeln,
… lernen Sie, idealis­tische Einsei­tig­keiten zu vermeiden und
… bekommen Argumen­ta­ti­ons­hilfen für eine Werteent­wicklung „von unten“.

Stephan Röder

  • Studium Theologie, Philo­sophie, Psychologie in Fulda und Freiburg
  • Wirtschafts­päd­agogik Aufbau­studium
  • Seit 1993 selbständig als Trainer, Moderator, Coach mit Birgit Peterzelka, seit 2010 Gesell­schafter von Team Benedikt

Zusatz­aus­bil­dungen:

  • Non-direktive Gesprächs­führung nach Rogers
  • Training im teamdy­na­mischen Kreis

www.peterzelkaroeder.de